Have a question? We’d love to hear from you.

.

(714) 532-4508
cavecche@aol.com

  • No products in the cart.
  • No products in the cart.

My blog

App lässt sich nicht herunterladen iphone

Netzwerkprobleme, Probleme im App Store, Serverausfälle und Speicherprobleme gehören zu den häufigsten Faktoren, die beim Umgang mit Problemen beim Herunterladen oder Aktualisieren von Apps berücksichtigt werden müssen. Aber in dem Fall, in dem Ihr iPhone keine Apps herunterlädt oder nach iOS 13 aktualisiert, sind Update-Bugs wahrscheinlich die Hauptschuldigen. Wenn Ihre iPad- oder iPhone-Apps nicht heruntergeladen werden, wird immer wieder “warten” angezeigt, möglicherweise liegt ein Problem mit dem App Store Server vor. Apple wird das Problem beheben, und der Dienst wird wieder verfügbar sein. Sie können sich auch an Apple wenden oder einen ihrer Stores besuchen. Der erste und einfachste Weg ist zu überprüfen, ob Sie ein stabiles und schnelles Internet für den App-Download haben. Wenn das Problem durch die vorherigen Methoden nicht behoben werden konnte, müssen Sie möglicherweise auf die Durchführung von Resets zurückgreifen. Um netzwerkbezogene Fehler aus dem letzten iOS 13-Update zu beseitigen, das Probleme bei Netzwerkdiensten, einschließlich App Store-Downloads und -Updates, verursacht hat, können Sie ein Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen durchführen. Dadurch werden alle aktuellen Netzwerkeinstellungen gelöscht und dann die ursprünglichen Netzwerkwerte wiederhergestellt.

So machen Sie es: aktualisieren Sie iOS. Updates für iOS – das Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch – beheben häufig Softwarefehler. Es kann sein, dass Ihr iPhone keine Apps herunterladen kann, weil ein Fehler im Betriebssystem vorliegt. Ein einfaches, schnelles und kostenloses Betriebssystemupdate kann das Problem lösen. Ja, das werden Sie. Aber, Ich sehe, Dass Sie erwähnt haben, dass die Wi-Fi-Taste ausgegraut ist, versuchen Sie die Lösungen hier www.technobezz.com/iphone-wont-connect-to-wi-fi/ Es gibt einen Abschnitt mit Wi-Fi ausgegrauten Lösungen, so können diese auch versuchen. Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, lassen Sie mich wissen🙂 Wenn Sie alle diese Schritte ausprobiert haben und Ihre App immer noch nicht aktualisieren oder herunterladen können, müssen Sie sich an Apple wenden. Aber sie sind sehr beschäftigt, Sie müssen einen Termin vereinbaren, bevor Sie in den Apple Store gehen.

Wenn Sie nicht genügend freien Speicherplatz auf Ihrem Gerät haben, können Sie die Apps nicht herunterladen oder aktualisieren. Also, was Sie tun müssen, ist etwas Platz freizugeben. Sie können die Apps, die Sie nicht verwenden, Fotos, Videos oder Musik löschen. Sichern Sie die Dateien, bevor Sie sie löschen. Wie gesagt, Sie können die Apps löschen, die Sie nicht mehr benötigen. So können Sie dies tun: Bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen, überprüfen Sie den Speicherstatus Ihres iPhones und stellen Sie sicher, dass noch genügend Speicherplatz zur Zuweisung neuer Inhalte, einschließlich Update-Dateien, vorhanden ist. Einer der Hauptgründe, warum Sie keine neuen Apps herunterladen oder neue App-Updates installieren können, ist nicht genügend Speicherplatz. Um den verfügbaren Speicher Ihres iPhones zu überprüfen, gehen Sie einfach auf das Menü Einstellungen-> Allgemein-> iPhone Storage und sehen Sie dann, wie viel der verfügbare Speicher ist. Wenn es unter 1 Gigabyte liegt, ist wahrscheinlich nicht genügend Arbeitsspeicher die zugrunde liegende Ursache des Problems.

In diesem Fall ist die Freigabe von Speicherplatz die wichtigste Lösung. Sie können Speicherplatz freigeben, indem Sie alte und unerwünschte Inhalte von Ihrem iPhone löschen. Wenn Sie sehen, dass die App auf Ihrem Bildschirm in sim wird oder weiße Linien darauf haben, genau wie das Bild unten zeigt, können Sie versuchen, Ihr iPhone neu zu starten, dann in den App Store gehen und die App erneut herunterladen.